Abnehmen mit Genuss

Für Mitglieder & Interessierte des Programms der AOK und andere Web-basierten Abnehmprogrammen. (Es handelt sich nicht um ein Angebot der AOK)
 
StartseiteStartseite  WichtigWichtig  AnmeldenAnmelden  LoginLogin  

Teilen | 
 

 10 Tipps für eine schlanke Figur

Nach unten 
AutorNachricht
Krall
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 216
Anmeldedatum : 05.01.14
Alter : 50
Ort : Kottenheim (Vulkaneifel)

BeitragThema: 10 Tipps für eine schlanke Figur   Di Jul 08, 2014 6:32 am

1. Scharf macht schlank
_ Chili, Ingwer, Koriander, Meerrettich und Pfeffer heizen dem Stoffwechsel ordentlich ein
_ So verbrennt der Körper mehr kcal
_ Enthaltener Scharfmacher Capsaicin regt die Magensaftdrüsen an, dadurch verbessert sich die Verdauung
 
Ess-Tipp:
Chili und Pfeffer gehören zum Abschmecken in fast jedes Gericht.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
 
2. Trinken für eine gute Figur
_ Wasser trinken erhöht den Energieumsatz
_ 0,5 Liter erhöhen deinen Energieumsatz um 25 kcal
_ Wichtig: Auf nüchternen Magen! Also vor dem Essen
 
Trink-Tipp:
Bei 2,5 Litern pro Tag empfehlen wir also 5x 0,5 Liter Portionen zu trinken. Zusätzlich empfehlen wir vor allem vor den Mahlzeiten 0,5 Liter zu sich zu nehmn, denn so erlangen Sie einen zusätzlichern Kalorienverbrauch von 125 kcal.
 
 
3. Ab 10.000 Schritte geht’s ans Fett
_ Im Durschnitt macht ein Mensch rund 1.200 – 3.000 Schritte pro Tag
_ Bestes „Alltags-Workout“:
_ Parkplatz der am weitesten von der Tür entfernt ist wählen
_ Pausen zum Spazieren gehen nutzen
_ Treppen dem Aufzug vorziehen
 
Motivations-Tipp:
Schrittzähler für 5,90 € im myline Online Shop kaufen
 
 
4. Kaffee vor dem Training
_ Koffein steigert die Fettverbrennung, die Wärmeproduktion sowie den Blutdruck und kurbelt somit den Stoffwechsel um 5% an
 
Trink-Tipp:
Eine Tasse Kaffee oder Espresso vor dem Training!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
5. Schlank im Schlaf
_ Im Schlaf wird das Wachstumshormon HGH (Human Growth Hormon) ausgeschüttet
_ Dieses ist zuständig für die Regeneration und Zellneubildung
_ Energie wird aus den Fettzellen gezogen
_ Zu wenig Schlaf bedeuted also, dass Sie weniger Sättigungshormone (Leptin) ausschütten. Ihr Hungergefühl wird somit früher angeregt.
 
Schlaf-Ess-Tipp:
Mindestens 7 Stunden Schlaf und eine eiweißreiche Mahlzeit am Abend!
 
 
6. Magnesium unterschätztes Mineral
_ Aktiviert etwa 300 Enzyme und kurbelt so den Stoffwechsel der Zellen an
_ Empfohlene Tagesmenge: Männer 350mg, Frauen 300mg
_ Vorwiegend enthalten in Vollkornprodukten, Milchprodukten, Fisch, Geflügel, Beeren und grünem Gemüse
 
Mineral-Tipp:
Trinken Sie Mineralwasser mit mehr als 100 mg Magnesium pro Liter
 
 
7. Der frühe Vogel…verbrennt mehr Fett
_ Training am Morgen zehrt an den Fettdepots, da...
_ ...der Kohlenhydratspeicher über Nacht geleert wird und demnach der Magen leer ist
_ ...die benötigte Energie somit aus den Fettdepots genommen werden muss
 
Aktiv-Tipp:
1 x pro Woche Fitnesstraining vor dem Frühstück
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
8. Öfter mal entspannen
_ Bei Stress schütten wir Adrenalin oder Cortisol aus
_ Körper wird in Alarmbereitschaft versetzt
_ Folge: Blockierte Fettverbrennung
_ Nur im entspannten Zustand kann der Körper Fettreserven abbauen
 
Entspannungs-Tipp:
Täglich Entspannungszeiten einbauen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
 
 
9. Schlankmacher Vitamin C
_ Hilft dem L-Carnitin das Fett aus den Fettzellen herauszulösen
_ Der Organismus kann leichter auf das Fett zugreifen und es somit verbrennen.
_ Enthalten in roter Paprika, Zitrusfrüchten, Hagebutten, Pfefferschoten,  schwarzen Johannisbeeren, Petersilie, Brokkoli, Rosenkohl und Grünkohl
 
Vitamin-C-Tipp:
1 x täglich Vitamin C natürlich oder als Brausetablette zuführen
 
 
10. Gehirnjogging
_ Wer seine grauen Zellen fordert, verbraucht Kalorien
_ Das Gehirn verbrennt rund 140 Gramm Glukose am Tag. Das entspricht etwa 14 Esslöffeln Zucker
_ Je mehr geistige Arbeit, umso höher ist der Kalorienverbrauch
_ Der Verzehr von „Brain Food“ wie Ginseng steigert dies noch
_ Der Stoffwechsel wird angeheizt und das Wohlbefinden gefördert
 
Kopf-Tipp:
Öfter mal ein anspruchsvolles Buch lesen oder Kreuzworträtsel lösen!
- See more at: http://abnehmen.myline24.de/2013/02/07/10-tipps-f%C3%BCr-eine-schlanke-figur?mc_cid=f48566a575&mc_eid=3182b9771e#sthash.RE4ke8pB.dpuf
Nach oben Nach unten
http://abnehmen-mit-genuss.forumieren.de
 
10 Tipps für eine schlanke Figur
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Meine Mitbewohner-eine Schöpfung JHWH
» Prehistoric Park
» Eine Prophezeiung
» Eine Geschichte zum nachdenken
» tipps zur linderung - vorbeugung

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Abnehmen mit Genuss :: Essen & Trinken :: Ernährungstipps-
Gehe zu: